KULTUR


Filipp Kirkorow: Mit Ungeduld erwarte ich nächstes “Jara“

Baku, 1. August, AZERTAC

"Ich liebe Aserbaidschan. Dieses Land ist so schön und bewundert mich. Hier sind Menschen sehr nett und gastfreundlich. Ihr Land hat einzigartige Architektur. Das sagte Teilnehmer des Festivals "Jara", Volkskünstler Russlands Filipp Kirkorow in einem Interview mit Journalisten.

"Nochmals äußere ich Organisatoren meine tiefe Dankbarkeit. “Jara ist ein großes Musikfestival- und Event. Alle Teilnehmer haben unvergessliche Eindrücke von Festival und Ihr schönem Land. Ich besuche Aserbaidschan immer gerne. Ich freue mich darüber, meine Fans wiederzusehen. Ich erwarte mit Ungeduld nächstes "Jara“, so F. Kirkorow.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind