POLITIK


First Lady von Aserbaidschan Ehrenbürgerin und Ehrendoktorin von bulgarischen Stadt Weliko Tarnowo überreicht

A+ A

Weliko Tarnowo, 23. September, AZERTAC

Am Freitag, dem 22. September hat im Museum „Renascence and Constituent Assembly“ eine feierliche Vergabe von Diplomen für Ehrenbürgerin und Ehrendoktorin der St.-Kyrill-und-St.-Method-Universität in Weliko Tarnowo an die First Lady von Aserbaidschan Mehriban Aliyeva stattgefunden, berichtet AZERTAC unter Berufung auf die Website der Gemeinde dieser Stadt.

Der Vorschlag von Bürgermeister der Stadt Daniel Panov über die Wahl der First Lady von Aserbaidschan zur Ehrenbürgerin von Weliko Tarnowo wurde einstimmig in einer am 25. August stattgefundenen Sitzung angenommen.

Dieser Titel wurde Mehriban Aliyeva für ihren Beitrag zum Schutz und zur Förderung des Kulturerbes der Stadt Weliko Tarnowo verliehen.

Dann wurde Mehriban Aliyeva das Diplom für Ehrenbürgerin und Ehrenzeichen der Stadt Weliko Tarnowo überreicht.

Anschließend hielt First Lady von Aserbaidschan Mehriban Aliyeva eine Rede bei der Zeremonie.

First Lady Aserbaidschans Mehriban Aliyeva und Leyla Aliyeva sahen sich am selben Tag auch eine Lichtshow in der Stadt Weliko Tarnowo anlässlich des Nationalfeiertages von Bulgarien- Unabhängigkeitstages an.

Am selben Tag wurde zu Ehren der First Lady von Aserbaidschan im Namen des bulgarischen Premierministers Bojko Borissow ein Gastmahl gegeben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind