POLITIK


First Lady von Aserbaidschan Mehriban Aliyeva traf sich mit Papst Franziskus

A+ A

Vatikanstadt, den 2. Juni (AZERTAG). Am 2. Juni hat sich die First Lady von Aserbaidschan, Präsidentin der Heydar Aliyev-Stiftung, Mehriban Aliyeva, im Rahmen ihres Italien-Aufenthalts mit Papst Franziskus getroffen.

Mehriban Aliyeva betonte die erfolgreiche Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und dem Vatikan und wies darauf hin, dass diese Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Erhaltung des Kulturerbes besonders ausgebaut wurde. Die First Lady von Aserbaidschan gab dem Papst Franziskus Informationen über wichtige Projekte, die von der Heydar Aliyev-Stiftung nicht nur in Aserbaidschan, sondern auch in einer Reihe von Ländern in sozialen, humanitären und anderen Bereichen implementiert werden.

M.Aliyeva sprach auch über die Arbeiten, die in Richtung der Verbesserung der sozialen Lage von Flüchtlingen und Binnenvertriebenen getan werden.

Die Präsidentin der Heydar Aliyev-Stiftung erinnerte an den historischen Besuch von Papst Johannes Paul II. im Jahr 2002 in Aserbaidschan und hat darauf hingewiesen, dass dieser Besuch zur Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern beigetragen hatte. M.Aliyeva hat den Papst Franziskus zu einem Besuch in Aserbaidschan eingeladen.

Papst Franziskus nahm die Einladung der First Lady von Aserbaidschan Mehriban Aliyeva an und sagte, dass er über eine multilaterale Tätigkeit der Heydar Aliyev-Stiftung informiert ist. Er hat die Eigeninitiative und Führungsrolle von Mehriban Aliyeva in der Umsetzung von globalen Projekten durch die Stiftung besonders betont.

Die Vatikanstadt sei an der Entwicklung der bilateralen Beziehungen mit Aserbaidschan interssiert, sagte der Papst Franziskus. Er lobte die Aktivitäten von Mehriban Aliyeva in dieser Richtung und die Wiederherstellung der heiligen Katakomben von Rom mit Unterstützung der Heydar Aliyev-Stiftung.

First Lady von Aserbaidschan sagte, dass die Implementierung von solchen Projekten auch weiterhin fortgesetzt wird.

Magsud Dadaschov

EB der AZERTAG

Vatikan

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind