POLITIK


Frank-Walter Steinmeier: Wir wollen, dass Berg-Karabach-Konflikt auf konstruktivem Weg gelöst wird

A+ A

Baku, 30. Juni, AZERTAC

Nach einer Gewalteskalation zwischen Armenien und Aserbaidschan in Berg-Karabach im April brauchen wir mehr Kompromisse und Vorschläge. Wir wollen, dass Berg-Karabach-Konflikt auf einem konstruktiven Wege gelöst wird. Wir sollen für die Wiederherstellung und Aufrechterhaltung des Waffenstillstands ernsthafte Gespräche führen, die Möglichkeiten für das Treffen von Präsidenten nutzen, um den Konflikt zu lösen.

Das sagte der deutsche Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier am Donnerstag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem aserbaidschanischen Amtskollegen Elmar Mammadyarov in Baku.

"Die OSZE hat ein gutes Verständnis dafür, dass der Berg-Karabach-Konflikt gefährlich ist. Wir sollten zu einem Ergebnis kommen, um die Stabilität und den Fieden in der Region wiederherzustellen", fügte er hinzu.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind