POLITIK


Frans Timmermans: Aserbaidschan ist ein wichtiges Land für Niederlande

A+ A

Baku, den 4. Februar (AZERTAG). Der Minister für Auswärtige Angelegenheiten des Königreichs der Niederlande Frans Timmermans weilt zu einem offiziellen Besuch in Aserbaidschan.

  Laut dem Pressedienst des Außenministeriums traf sich Frans Timmermans heute mit seinem aserbaidschanischen Amtskollegen Elmar Mammadyarov.

Nach dem Treffen von Ministern der beiden Länder fand eine eine gemeinsame Pressekonferenz statt.

Auf der Pressekonferenz informierte man über die Fragen, die beim Treffen diskutiert wurden.

Elmar Mammadyarov sagte, dass auf dem Treffen ein Meinungsaustausch über die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern, vor allem die Fragen der Zusammenarbeit im Nicht-Öl-Sektor und über eine Reihe von Themen von gemeinsamem Interesse stattfand. Während des Gesprächs wurden auch die Fragen der Zusammenarbeit im Energiesektor, einschließlich der Weiterentwicklung von bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Europäischen Union diskutiert.

Der Minister E.Mammadyarov sagte, dass die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und den Niederlanden auf hohem Niveau sind. Ihm zufolge haben niederländische Unternehmen eine gute Zusammenarbeit mit Aserbaidschan etabliert.

Der aserbaidschanische Außenminister stellte fest, dass beim Treffen sein niederländischer Amtskollege auch über den aktuellen Stand der Verhandlungen über den armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikt informiert wurde.

Frans Timmermans sagte seinerseits, dass Aserbaidschan für Niederlande ein sehr wichtiges Land ist. Der Minister gab bekannt, dass es zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen, insbesondere auf den Gebieten Bildung, Landwirtschaft eine gute Zusammenarbeit gibt. F.Timmermans betonte auch die Bedeutung des weiteren Ausbaus von bilateralen Beziehungen im Bereich der Wirtschaft besonders im Nicht-Öl-Sektor.

Darüber hinaus sagte der niederländische Minister, dass offizielles Amsterdam ebenfalls an der Stärkung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Europäischen Union interessiert ist.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind