WIRTSCHAFT


“Free Wifi” an beliebtesten Orten in Baku

A+ A

Baku, 22. August, AZERTAC

Eine gute Nachricht für Unterwegs-Surfer, Freiluft-Blogger und Selfie-Versender sowie Bewohner und Besucher der Stadt Baku. Das Ministerium für Kommunikation und İnformationstechnologien startet neues Projekt "Free Wifi"-Standorte.

Wie das Ministerium gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC erklärt hat, wird das neue Service ermöglichen, an verschiedenen Orten der Stadt Baku sowie in der Itschärischähär (Innenstadt), am Staatsflaggenplatz, im Küstennationalpark und am Brunnenplatz kostenlos im Internet zu surfen. Das Projekt sollte in näher Zukunft verwirklicht werden.

Das Hauptziel dieses Projektes ist, einen Zugang von Bakuerinnen und Bakuer sowie Besuchern und Touristen zum kostenlosen Internet zu ermöglichen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind