POLITIK


Führung des Verteidigungsministeriums besucht Hospital

Baku, 21. März, AZERTAC

Im Auftrag des Verteidigungsministers, Generalobersten Cakir Hasanov findet seit gestern anlässlich des Frühlingsfestes Novruz in militärischen Einheiten der Aserbaidschanischen Streitkräfte der Tag der offenen Tür statt.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC nehmen an der traditionellen Veranstaltung Besucher, Vertreter der Öffentlichkeit, Medienvertreter teil. Sie machen sich mit Bedingungen in militärischen Einheiten vertraut, besuchen Dienst-und Verwaltungsgebäude, Kasernen und Speisehallen von Truppenteilen.

Im Rahmen des Tages der offenen Tür besuchte die Führung des Verteidigungsministeriums ein klinisches Hauptmilitärspital in Baku. Zuerst besuchhte die Führung des Ministeriums das auf dem Hof des Lazaretts errichtete Denkmal von Nationalleader Heydar Aliyev.

Verteidigungsminister, Generaloberst Zakir Hasanov kam im Hospital mit verwundeten oder erkrankten Soldaten zusammen, interessierte sich für ihren Gesundheitszustand und wünschte ihnen baldige Genesung.

Dann besuchte die Führung des Ministeriums die Eröffnung einer für die Familien von Armeeangehörigen vorgesehenen Entbindungsstation, traf mit medizinischem Personal zusammen, gab ihre entsprechenden Aufträge.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind