OFFIZIELLE CHRONIK


Fuzuli: Eine Automobilstraße nach Rekonstruktion wieder zur Nutzung übergeben VIDEO

A+ A

Horadiz, 12. November, AZERTAC

Am Samstag, dem 12. November ist eine Automobilstraße nach einer vollständigen Rekonstruktion mit Teilnahme von Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev wieder zur Nutzung übergeben worden, die 1. und 11. Siedlungen mit dem Namen “Qayıdış“ verbinden wird.

Der Vorsitzende der offenen AG “Azeravtoyol“ Saleh Mammadov informierte den Staatschef darüber, dass der erste 20,5 km lange Abschnitt der Automobilstraße “Qayıdış“ und “Yeni Yurd“ und der zweite 2,5 km lange Abschnitt der Autobahn “Yeni Yurd“ und “Khojavend“ verbindet.

Der Staatschef zerschnitt das rote Eröffnungsband.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden