POLITIK


GUS-Außenministerrat tagt in Tashkent

Bıschkek, 25. März, AZERTAC

Am 7. April tagt der GUS-Außenministerrat in Tashkent, wie die kirgisischen Medien berichten.

Die vorherige Sitzung des Rates fand am 16. September des vergangenen Jahres in Bischkek unter dem Vorsitz des Außenministers von Kirgisien Erlan Abdildaev statt.

Die Teilnahme der Außenminister von Russland, Weißrussland, Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisien, Tadschikistan, Usbekistan, Turkmenistan, der Ukraine, Moldawien und Armenien an der Sitzung wird erwartet.

In der Sitzung werden die Fragen des weiteren Ausbaus der Zusammenarbeit zwischen den GUS-Staaten diskutiert werden.

Gulu Kangarli, AZERTAC

Bischkek

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind