SPORT


Gabala: Gewinner der Herren-Konkurrenz mit dem Kleinkalibergewehr über 50 Meter beim Weltcup stehen fest

A+ A

Baku, 12. August, AZERTAC

Der Weltcup im Schießen läuft in Gabala nun weiter.

Wie AZERTAC berichtet, stehen die Gewinner der Herren-Konkurrenz mit dem Kleinkalibergewehr über 50 Meter bereits fest. 8 Finalisten aus den USA, Russland, Tschechien, Großbritannien und Dänemark kämpften um Gold. Kirill Grigorian aus Russland erwies sich mit 209,3 Punkten als stärkster Schütze und gewann damit Gold. Matthew Emmons aus den USA holte mit 208,4 Punkten Silber. Bronze ging mit 186,6 Punkten an Tomas Jerabek aus Tschechien.

Im Anschluss fand die Auszeichnung der Sieger statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind