SPORT


Gabala verliert daheim gegen Borussia

A+ A

Baku, 22. Oktober, AZERTAC

Im Rahmen der dritten Runde der Spiele in der Gruppenphase der Europa League hat FC Gabala auf Borussia Dortmund im Stadion „Bakcell Arena” getroffen.

Wie AZERTAC mitteilt, besiegte Borussia Dortmund FC Gabala mit 3:1 (2:0).

Das Spiel wurde von einem kroatischen Referee, Ivan Bebek, geleitet.

Gabala vergab bis zur 11. Minute der ersten Hälfte des Spiels drei hundertprozentige Chancen durch Sergej Zenjow und zweimal Dodo, wobei Matthias Ginter sogar einmal auf der Linie klären musste.

Aubameyang traf schon vor der Pause zweimal (31./38. Minute), in der 71. Minute legte er schließlich sein drittes Tor nach. Die Hausherren kamen in der Nachspielzeit noch zum Ehrentor.

Aufgrund der Dominanz des Bundesliga-Zweiten war am Ende sogar ein noch höherer Sieg gegen die überforderten Europacup-Neulinge möglich, die allerdings in der Nachspielzeit durch Kapitän Dodo (90.+3) zum Ehrentreffer kamen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind