OFFIZIELLE CHRONIK


Gakh: Präsident Ilham Aliyev besucht Haselnussfarm im Dorf Lalapascha VIDEO

Gakh, 3. August, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am 3. August im Dorf Lalapascha im Bezirk Gakh eine Haselnussfarm von einem Dorfbewohner mit dem Namen Allahverdi Schirinov besucht, berichtet AZERTAC.

Das Staatsoberhaupt wurde über die Farm informiert.

Man teilte dem Staatschef mit, dass der Bauernhof in einer 3,4 Hektar großen Fläche über 130 Haselnussbäume verfügt. In diesem Jahr wird in der Farm eine Ernte von mehr als zwei Tonnen Haselnüssen erwartet.

Nach Schätzungen der UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation ist Aserbaidschan der viertgrößte Produzent von Haselnüssen in der Welt. Das Land produziert rund 35.000 Tonnen Haselnüsse, von denen 90 Prozent auf ausländische Märkte exportiert werden. Im Jahr 2016 exportierte Aserbaidschan in 25 Länder Haselnüsse und erzielte einen Gewinn von 100 Millionen Dollar.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns