POLITIK


Georgischer Premierminister besuchte die erste Aserbaidschanische Internationale Ausstellung für Verteidigungsindustrie

A+ A

Baku, 12. September (AZERTAG). Der zu einem Staatsbesuch in Aserbaidschan weilende georgische Premierminister, Irakli Gharibaschwili, hat am Freitag, dem 12. September im Baku Expo Center die erste Aserbaidschanische Internationale Ausstellung für Rüstungsindustrie „ADEX 2014“ besucht.

Der angesehene Gast wurde informiert, dass an der Ausstellung „ADEX 2014“ offizielle Delegationen aus 34 Ländern und 200 Unternehmen teilnehmen.

Man teilte dem georgischen Premierminister mit, dass acht Nationalgruppen von Aserbaidschan, der Türkei, Russland, Weißrussland, Korea, Polen, Israel, der Ukraine ihre Produkte ausstellen.

I.Gharibaschwili besichtigte zunächst den Stand des Ministeriums für Verteidigungsindustrie Aserbaidschans. Es wurde berichtet, dass in der Ausstellung „ADEX-2014“ 168 Rüstungsgüter des Ministeriums für Verteidigungsindustrie von Aserbaidschan zur Schau gestellt werden.

Der georgische Regierungschefs besuchte dann die Expositionen der Nationalgruppen von der Türkei, Russland, Weißrussland, der Republik Korea, Polen, Israel und der Ukraine.

Anschließend besichtigte der Gast den anderen Teil der Ausstellung organisiert im Hof ​​von Baku Expo Centre.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind