BAKU 2015


Georgischer Radrennfahrer: Athletendorf ist wie ein kleiner Athletenplanet VIDEO

A+ A

Baku, 19. Juni, AZERTAC

Baku gefällt mir sehr. Die Menschen sind hier sehr gastfreundlichen und nett.

AZERTAC zufolge sagte diese Worte Teilnehmer der Europaspiele, Radrennfahrer aus Georgien, Giorgi Narikashvili, im Gespräch mit dem Korrespondenten von der AZERTAC.

“Ich trete an solch einem großem Sportevent zum ersten Mal an. Die Europaspiele können mit Festspielen oder Sportveranstaltungen, die bisher in Georgien organisiert sind, gar nicht verglichen werden. Die Sport- und Feststimmung hier in Baku ermutigt den Menschen zum Sieg. Das Athletendorf ist wie ein kleiner Athletenplanet“, so Giorgi Narikashvili.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind