POLITIK


Ghana will mit Aserbaidschan in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft kooperieren

A+ A

Baku, den 16. November (AZERTAG). Am 16. November traf sich der Premierminister der Republik Aserbaidschan Artur Rasizade mit einer Delegation unter der Leitung des zu einem Arbeitsbesuch in Aserbaidschan weilenden Minister für Energetik der Republik Ghana Hon. Emmanuel Armah-Kofi Buah.

Laut dem Pressedienst des Kabinetts der Minister wurde auf dem Treffen betont, es gebe gute Möglichkeiten für die Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf der Gundlage einer gegenseitig vorteilhaften Zusammenarbeit.

Hon. Emmanuel Armah-Kofi Buah gab Informationen über die Wirtschaft von Ghana, wirtschaftliche Entwicklung seines Landes in den letzten Jahren und betonte, sein Land beabsichtige, mit Aserbaidschan in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft zu kooperieren.

Premierminister Artur Rasizade verwies auf die Bedeutung des weiteren Ausbaus der wirtschaftlichen Beziehungen und hob hervor, Aserbaidschan sei immer bereit, die Projekte gerichtet auf die Vertiefung einer aussichtsreichen Zusammenarbeit zu unterstützen. Zu gleicher Zeit werden die Vorschläge von Ghana über Zusammenarbeit sorgfältig geprüft werden, sagte der Ministerpräsident.

Hon. Emmanuel Armah-Kofi Buah bedankte sich bei aserbaidschanischer Regierung für die Gastfreundschaft.

Die Seiten tauschten ihre Meinungen über andere Fragen von beiderseitigem Interesse aus.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind