WIRTSCHAFT


Grundsteinlegung der TAP-Pipeline in Griechenland

A+ A

Baku, 14. Mai, AZERTAC

Wie das aserbaidschanische Ministerium für Energetik gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC erklärte, wird der Minister für Energetik, Natig Aliyev, an einer Zeremonie zur feierlichen Grundsteinlegung der Trans-Adria-Pipeline (TAP), die am 17. Mai in der griechischen Stadt Thessaloniki stattfindet, teilnehmen.

An der Zeremonie zur Grundsteinlegung wird die Teilnahme von offiziellen Vertretern der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten sowie hochrangigen Beamten aus Griechenland, der Türkei, Albanien, Italien und Bulgarien erwartet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind