WELT


Heftige Gefechte mit zahlreichen Toten

A+ A

Baku, 24. November, AZERTAC

In westlichen Teilen der jemenitischen Stadt Taes ist es zu Zusammenstößen zwischen Kräften des Volkswiderstands, Huthi-Rebellen und Anhängern des gestürzten Staatspräsidenten Ali Abdullah Saleh gekommen.

Bei den Zusammenstößen wurden mindestens zehn Huthi-Rebellen und Saleh-Anhänger getötet.

Kräfte des Volkswiderstands und Armee-Einheiten konnten die Ortschaften As-Sevda und Al-Helwa an der West-Front von Huthi-Rebellen zurückerobern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind