SPORT


Heute startet die Judo-Weltmeisterschaft im Kasachstan

A+ A

Baku, 24. August, AZERTAC

Am 24. August startete die Judo-Weltmeisterschaft in der kasachischen Hauptstadt Astana.

Im Wettbewerb, der bis zum 30. August dauert, treten über 700 Athleten aus mehr als 100 Ländern darunter aus Aserbaidschan, an, teilt AZERTAC mit.

Aserbaidschan wird bei der Judo-WM in Astana durch Nijat Schikhalizade (66 kg), Hidayat Heydarov (66 kg), Rustam Orujov (73 kg), Huseyn Rahimli (73 kg), Mammadali Mehdiyev (90 kg), Elkhan Mammadov (100 kg) und Elmar Gasimov (100 kg) vertreten.

Aserbaidschanische Nationalmannschaft traf ihre Vorbereitungen für die Judo-Weltmeisterschaft im Tourismuszentrum „Schahdagh“ in der Gusar Region.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind