KULTUR


Heydar Aliyev Stiftung veranstaltet ihre traditionellen Feierlichkeiten für Waisenkinder

Baku, 29. Dezember, AZERTAC 

Heydar Aliyev Stiftung hat heute im Palast “Buta” am Vorabend des Solidaritätstags der Weltaserbaidschaner und Neujahrs ihre traditionelle Feierlichkeit für Waisenkinder veranstaltet. Für den Transport von Kindern zu den Feierlichkeiten stellte die Stiftung spezielle Busse zur Verfügung.

An der Feierlichkeit nahmen auch die First Lady von Aserbaidschan, Präsidentin der Heydar Aliyev Stiftung Mehriban Aliyeva, die Vizepräsidentin der Stiftung Leyla Aliyeva und Arzu Aliyeva teil.

Die Feierlichkeiten fang mit der Vorführung eines Films über die Treffen von Nationalleader des aserbaidschanischen Volkes Heydar Aliyev, dem aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev und der Präsidentin der Heydar Aliyev-Stiftung Mehriban Aliyeva mit Jugendlichen und Kindern sowie ihre Sorge für junge Generation an.

Wie in jedem Jahr wurde auch in diesjährigem Fest kleinen Teilnehmern ein interessantes Programm präsentiert, was den Kindern wirklich viel Spaß und eine rechte Freude machte. Darüber hinaus präsentierten die Kindergruppen von Waisenhäusern Nr. 1 und 2 in Baku, einschließlich dem Rehabilitationszentrum für Kinder mit Down-Syndrom ein interessantes Unterhaltungsprogramm, führten Stücke und Tänze auf.

First Lady Mehriban Aliyeva, Vizepräsidentin der Stiftung Leyla Aliyeva und Arzu Aliyeva teilten ihre Freuden mit Kindern, unterhielten und ließen sich mit ihnen fotografieren.

Im Anschluss hielt First Lady Mehriban Aliyeva eine Rede bei der Veranstaltung. Sie gratulierte den Kindern zum Neujahr sowie dem Solidaritätstag der Aserbaidschaner in aller Welt.

Dann wurden den Kindern die Neujahresgeschenke der Heydar Aliyev Stiftung dargebracht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind