POLITIK


Heydar Aliyev Stiftung wird Geschichts-und Kulturdenkmal von Bulgarien restaurieren

A+ A

Sofia, 30. Mai, AZERTAC

Das architektonische Museum „Trapesiza“ in der bulgarischen Stadt Veliko Tarnovo wird von der Heydar Aliyev Stiftung restauriert werden. In diesem Zusammenhang wurde in Sofia ein Abkommen „über Restaurierung und den Bau der technischen Infrastruktur und Renovierung des Museums „Trapesiza“ unterzeichnet.

In diesem Zusammenhang weilte eine aserbaidschanische Delegation um den stellvertretenden Ministerpräsidenten Aserbaidschans, Eltschin Afandiyev, den Exekutivdirektor der Heydar Aliyev Stiftung, Anar Alakbarov, zu einem Besuch in Bulgarien. Die Delegation besuchte zuerst die Stadt Veliko Tarnovo, wo sie das Museum näher kennen lernte.

Bürgermeister von Veliko Tarnovo informierte die aserbaidschanische Delegation über das architektonische Museum „Trapesiza“ und sagte, dass dieses Denkmal eine der reichen geistigen Werte des bulgarischen Volkes ist. Er schätzte die Initiative der Heydar Aliyev Stiftung für die Wiederherstellung und Renovierung von solch einem Kulturdenkmal hoch ein und bedankte sich beim Präsidenten der Republik Aserbaidschan, bei der Präsidentin der Heydar Aliyev Stiftung für die Durchführung von Realisierungsarbeiten.

Botschafterin von Bulgarien in Aserbaidschan, Maya Hristova, sprach dem Aserbaidschanischen Staat ihre Dankbarkeit für die Restaurierung dieses Denkmals und bezeichnete dieses Ereignis als feste Freundschaftsbrücke der beiden Länder aus.

Nach den Reden beantworteten die Teilnehmer der Veranstaltung die Fragen von Journalisten.

Danach wurde im Regierungshaus der Hauptstadt von Bulgarien Sofia mit der Teilnahme vom Ministerpräsidenten von Bulgarien und Stellvertretenden Ministerpräsidenten Aserbaidschans ein Abkommen zwischen der Heydar Aliyev Stiftung und der Munizipalität der Stadt Veliko Tarnovo, dem Kulturministerium von Bulgarien und der Aserbaidschanischen Botschaft für die Herstellung des Denkmals unterzeichnet.

Igbal Hacijev

Korrespondent von der AZERTAC

Sofia

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind