OFFIZIELLE CHRONIK


Im Bezirk Ismailli das zentrale Rayonkrankenhaus zur Nutzung überlassen VIDEO

A+ A

Ismailli, 23. September (AZERTAG). Im Rayon Ismailli wurde das zentrale Rayonkrankenhaus (RKH) nach einer Rekonstruktion wieder zur Nutzung übergeben.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nahm am Montag, dem 22. September bei seinem Besuch in der Region Ismailli an der Eröffnung des renovierten Gebäudes teil.

Der Gesundheitsminister, Ogtay Schiraliyev, informierte das Staatsoberhaupt mit den im Krankenhaus geschaffenen Bedingungen und durchgeführten Rekonstruktionsarbeiten.

Es wurde festgestellt, dass das Gebäude des Krankenhauses im Jahre 1978 gebaut wurde und seither nie einer Generalinstandsetzung unterzogen worden war. Die Renovierungsarbeiten begannen im Auftrag des Gesundheitsministeriums im August 2012, teilte der Minister mit. Im Rahmen der Rekonstruktionsarbeiten wurde das Krankenhaus umgemauert. Darüber hinaus wurde hier die Grünfläche angelegt. Das Gebäude des Krankenhauses wurde mit Reservoir, Umspannwerk und Generatoren ausgestattet.

Das Krankenhaus mit 105 Betten ist zwei Stock hoch und verfügt über eine Gesamtfläche von 2,4 ha.

Das Gebäude wurde mit allen notwendigen modernen medizinischen Geräten ausgestattet.

Die neu rekonstruierte medizinische Einrichtung verfügt über ein Labor und Abteilungen für Chirurgie, Reanimation, ansteckende Krankheiten, dringliche medizinische Hilfe, funktionale Diagnostik, Therapie, Kinderheilkunde, Geburtshilfe und Gynäkologie, Traumatologie und Hämodialyse.

Nach der Bekanntschaft mit Krankenhaus traf sich der Präsident mit Vertretern der Bezirksöffentlichkeit und medizinischem Personal.


© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden