KULTUR


Im Heydar Aliyev-Zentrum wird sich eine Ausstellung zeitgenössischer aserbaidschanischer Kunst „FLY TO BAKU “ eröffnen

A+ A

Baku, den 25. Dezember (AZERTAG). Im Heydar Aliyev-Zentrum in Baku  wird sich eine Ausstellung zeitgenössischer aserbaidschanischer Kunst „FLY TO BAKU (Flug nach Baku) organisiert durch Heydar Aliyev-Stiftung und Zeitschrift „Baku“ eröffnen. Bisher hat diese Ausstellung in sechs Ländern stattgefunden.

Wie AZERTAG unter Berufung auf den Pressedienst des Heydar Aliyev -Zentrums mitteilt, wird die offizielle Eröffnung der Ausstellung am 27. Dezember stattfinden.

100 Arbeiten von 21 aserbaidschanischen Künstlern bieten einen einzigartigen Einblick in die aktuelle Kunstszene Aserbaidschans.

Das letzte Ausstellungsprojekt „FLY TO BAKU“ wird bis zum ersten März 2014 dauern.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind