WIRTSCHAFT


Im Juli hat SOCAR ca. 10 Tausend Meter angebohrt

A+ A

Baku, 4. August, AZERTAC

Im Juli hat der staatliche Ölkonzern SOCAR etwa 9 Tausend 188 Meter durchgebohrt.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Konzerns gegenüber AZERTAC, bohrte die Gesellschaft im Laufe von letzten sieben Monaten des laufenden Jahres insgesamt 62 Tausend 624 Meter an. Allein im Monat Juli sind 7 Bohrlöcher gebohrt, hieß es in der Meldung

Die seit Anfang des Jahres angebohrten insgesamt 42 Bohrlöcher wurden nach Bauarbeiten den Erdölarbeitern zur Nutzung übergeben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind