KULTUR


Im Rahmen Internationalen Festivals in Gabala fand nächstes Kammerkonzert statt

A+ A

Gabala, den 26. Juli (AZERTAG). In Gabala läuft das VI. Internationale Musikfestival nun weiter. Das Festival ist eines von grandiosen Kulturprojekten der Heydar Aliyev-Stiftung. Hier muss betont werden, dass das Festival eine wichtige Rolle für die Expansion der internationalen Kulturbeziehungen spielt.

AZERTAG zufolge fand im Hotel „Qafqaz Resort“ das nächste Kammerkonzert statt.

Der Teilnehmer von verschiedenen renommierten Festivals, Gewinner internationaler Wettbewerbe, junge Pianist Muschvig Guliyev und der Vokalist Azer Rzazade haben am Abend der Kammermusik die Werke von Maurice Ravel, Francesco Paolo Tosti und Uzeyir Hajibeyli, Tofig Guliyev, Farhad Badalbeyli und anderen Komponisten dargeboten.

Das Festival dauert bis zum 1. August.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind