OFFIZIELLE CHRONIK


Im Rahmen des III. Gipfels des Kooperationsrates von türksprachigen Staaten in Gabala ein Konzert veranstaltet worden
Präsidenten von Aserbaidschan, der Türkei und Kirgisien waren beim Konzert anwesend VİDEO

A+ A

Gabala, den 15. August (AZERTAG). Am 15. August wurde im Rahmen des III. Gipfeltreffens des Kooperationsrates von türksprachigen Staaten in Gabala ein Konzert veranstaltet.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev, Präsident der Republik Türkei Abdullah Gül und Präsident der Kirgisischen Republik Almasbek Atambajew wohnten dem Konzert bei.

Vor dem Konzert wurden den Präsidenten von Aserbaidschan der Türkei und Kirgisien Erinnerungsgeschenke zum 20. Jahrestag der Gründung der Internationalen Organisation TÜRKSOY präsentiert.

Hiernach führten die Präsidenten ein kurzes Gespräch.

Im Konzert wurden in Darbietung des Staatlichen Kammerorchesters namens G.Garayev dirigiert vom Volkskünstler Teymur Goychayev die Musiken von Türkvölkern gespielt.

Derzeit legt man einen besonderen Wert auf die Fragen der Kultur zwischen den türksprachigen Ländern. Dabei spielen die gemeinsame Organisation von türkischen Staaten TÜRKSOY und der Kooperationsrat der türksprachigen Staaten eine wichtige Rolle, tragen zum Ausbau der Beziehungen zwischen den Bruderländern bei.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden