KULTUR


Im Rahmen des V. Internationalen Musikfestivals in Gabala ein Konzert der kubanischen Jazz-Gruppe stattgefunden

A+ A

Gabala, den 26. Juli (AZERTAG). Im Rahmen des V. Internationalen Musikfestivals in Gabala organisiert durch die Heydar Aliyev-Stiftung fand ein Konzert der bekannten kubanischen Jazzgruppe „Santyaguero“ statt.

AZERTAG zufolge präsentierte das Kollektiv die kubanische Musik und bekannte Jazzkompositionen.

Die Gruppe „Santyaguero“ hat einen reichen Spielplan, auf dem im wesentlichen Ethno-Jazz steht.

Im Jahr 2011 wurde der Gruppe die Belohnung „Latin Gremmi“ in der Nomination „Best Traditional Tropical Album“ verliehen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind