KULTUR


Im Rahmen des V. Internationalen Musikfestivals in Gabala ein Konzert von koreanischen Klavierspieler stattgefunden

Gabala, den 25. Juli (AZERTAG). Am 24. Juli fand vor Eröffnungsfeier des V. Internationalen Musikfestivals in Gabala organisiert durch die Heydar Aliyev-Stiftung ein Konzert der bekannten Klavierspielerin aus der Republik Korea, Hi Youn Choe, statt.

Hi Youn Choe gastiert oft, spielt neben den Werken von bekannten Komponisten, sowie ihre neuen Werke. Sie spielt gern die Jazz-und Popmusik, und widmet sich der orientalischen Musik.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind