OFFIZIELLE CHRONIK


Im Rayon Astara ein Komplex von Dienstgebäuden der Grenzübergangsstelle “Astara” zur Nutzung übergeben VİDEO

A+ A

Astara, den 5. September ( AZERTAG) Am 4. September hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Oberbefehlshaber Ilham Aliyev bei seinem Besuch im Bezirk Astara an der Eröffnung eines neu gebauten Wohnstädtchens für das Personal der Grenzübergangstelle “Astara” von Lenkoraner Grenztruppen des Staatlichen Grenzschutzdienstes, der Grenzkommandantur und Grenzwache, sowie eines renovierten Komplexes von Dienstgebäuden der Grenzkommandantur und Grenzwache teilgenommen .

Der Vorgesetzte des Staatlichen Grenzschutzdienstes Eltschin Guliyev informierte den Oberbefehlshaber, dass das neue Städtchen eine Gesamtfläche von etwa 5 ha hat. Hier im achtstöckigen Gebäude gibt es 77, und in jedem von anderen zwei Gebäuden 8 Wohnungen. In allen 93 Dienstwohnungen sind alle Bedingungen geschaffen. Hier funktionieren auch ein Kindergarten mit 50 Plätzen und ein Erholungspark.

Dann hat Präsident Ilham Aliyev die Einweisungsscheine den Grenzern überreicht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden