OFFIZIELLE CHRONIK


Im Rayon Göjtschaj eröffnet sich ein Jugendzentrum VIDEO

A+ A

Göjtschaj, 6. Oktober, AZERTAC 

Im Rayon Göjtschaj wurde ein Jugendzentrum zur Nutzung übergeben.

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev nahm bei seinem Besuch in Göjtschaj an der Eröffnungsfeier des Jugendzentrums teil.

Das Staatsoberhaupt zerschnitt das rote Eröffnungsband.

Präsident Ilham Aliyev machte sich mit im Jugendzentrum geschaffene Voraussetzungen näher vertraut. Es wurde festgestellt, dass das Zentrum eine Gesamtfläche von 3400 Quadratmeter hat. Hier sind für die Jugendlichen Bowling-Halle, intellektuelle Spielzimmer, Café, Tanzstudio, Fotostudio geschaffen. Darüber hinaus werden hier auch die Fremdsprachenkurse sowie die Zirkel für Teppichkunst, Zeichnen, Skulptur, Polygraphie und andere Kurse organisiert.

Im Foyer des Gebäudes wurde die Büste von Nationalleader Heydar Aliyev errichtet. Darüber hinaus richtete man hier auch die Photoecken und Stände ein, an denen die Fürsorge von Nationalleader für Jugendliche und seine Besuche in Göjtschaj widerspiegelt sind.

Das Zentrum wird auch eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der sozialen Aktivitäten der Jugendlichen spielen.

Präsident Ilham Aliyev gab seine Aufträge zu einer effizienten Nutzung des Zentrums.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden