OFFIZIELLE CHRONIK


Im Rayon Goranboy Projekt für Rekonstruktion des Wasserversorgungssystems und Kanalisationsnetzes abgeschlossen VIDEO

A+ A

Goranboy, 18. Oktober, AZERTAG

Im Rayon Goranboy wurde das Projekt für Rekonstruktion des Wasserversorgungssystems und Kanalisationsnetzes erfolgreich abgeschlossen. Aus diesem Anlaß nahmen Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva am 18. Oktober in Goranboy an einer Veranstaltung zur Abschließung des Projektes teil.

Dank getanen Arbeiten wird an die Stadt Goranboy und 18 Ortschaften des Bezirks, einschließlich an die Stadt Naftalan, den Kurort, die Dörfer Gaschalty und Gasymbejli pro Sekunde 114 Liter Trinkwasser zugeführt werden. Somit werden ca. 47 Tausend 430 Menschen von Goranboy und der Stadt Naftalan mit Trinkwasser versorgt sein.

Es wurde festgestellt, dass die hier gebaute neue Wasseranlage in der Lage ist, pro Sekunde 200 Liter Trinkwasser zu zuleiten und ausgelegt ist, bis 2031 75 Prozent der Bevolkerung von Goranboy und 100 Prozent der Stadt Naftalan mit Trinkwasser zu versorgen.

Anchließend drückte das Staatsoberhaupt den Startknopf für eine symbolische Wasserzufuhr an die Stadt Goranboy.

Dann traf sich Präsident Ilham Aliyev mit den Vertretern der Öffentlichkeit.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden