POLITIK


Im US-amerikanischen Internetportal “Eurasia Hoy” ein Artikel vom Generaldirektor der Nachrichtenagentur AzerTAg veröffentlicht VIDEO

A+ A

Washington, 29. Oktober, AZERTAG

Im US-amerikanischen Internetportal “Eurasia Hoy” wurde ein Artikel des Generaldirektors der Nachrichtenagentur AZERTAG, Aslan Aslanov, unter dem Titel “Transformation von traditionellen Medien zu einem Weltinformationsnetz ist unvermeidlich” veröffentlicht (http://eurasiahoy.com/28102014-es-inevitable-la-transformacion-de-los-medios-tradicionales-en-una-red-informativa-mundial/).

Im Artikel handelt es sich um die Entwicklungstrends der neuen Informationstechnologien und die Wechselwirkungen zwischen sozialen Netzwerken und traditionellen Medien. Darüber hinaus gibt man im Artikel einen Überblick über die Diskussionen eines “Rundtisches”, der im Rahmen des am 2./3. Oktober des laufenden Jahres stattgefundenen IV. Bakuer Humanitären Forums diesem Thema gewidmet worden ist.

Yusif Babanly

EB der AZERTAG

Washington

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind