POLITIK


In Aserbaidschan sind wichtige Arbeiten für eine demokratische und transparente Abhaltung der Wahlen getan

A+ A

Baku, den 8. Oktober (AZERTAG). Der Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission der Republik Moldau Yuri Tschokan weilt zu Besuch in Baku, um am 9. Oktober die Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan zu beobachten. Er traf sich mit dem Vorsitzenden der Zentralen Wahlkommission Aserbaidschans Mazahir Panahov, teilt das unabhängige Pressezentrum mit.

Während des Treffens erzählte M. Panahov über den Prozess der Vorbereitung auf die Präsidentenwahlen. Der Vorsitzende betonte, dass die Beobachtermissionen aus der Sicht der Transparenz der Wahlen sehr wichtig sind.

„Wir haben die Leiter der Wahlkommissionen aus einer Reihe von Ländern eingeladen, damit sie den Vorbereitungs-und Abstimmungsprozess zu beobachten“, - sagte Panahov.

Nach den Worten von Tschokan entwickelt sich Aserbaidschan und wird Tag zu Tag noch schöner.

„Für eine demokratische Durchführung der Wahlen sind in Aserbaidschan sehr wichtige Arbeiten getan. Ich schätze die Tätigkeit der Zentralen Wahlkommission der Republik Aserbaidschan hoch ein“, - sagte Tschokan.

Tschokan brachte seine Überzeugung zum Ausdruck, dass die Wahlen entsprechend den internationalen Standards abgehalten werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind