WIRTSCHAFT


In Baku die Präsentation von touristischem Potenzial der griechischen Stadt Thessaloniki stattgefunden

A+ A

Baku, den 12. November (AZERTAG). Eine Delegation unter der Leitung des Bürgermeister der griechischen Stadt Thessaloniki Giannis Boutaris weilt zu Besuch in unserem Land.

Der Hauptzweck des Besuchs sei, die Durchführung der Präsentation von touristischen Möglichkeiten der Stadt Thessaloniki in Baku und Ausarbeitung einer Reihe von Projekten zwischen den beiden Ländern, berichtet die Staatliche Nanchrichtenagentur AZERTAG. Anzumerken ist, dass die Stadt Saloniki im Jahr 2014 zur Hauptstadt der europäischen Jugend erklärt worden ist.

Am 12. November fand in Baku im Hotel “Four Seasons Baku” zwischen den Vertretern von Ministerien für Kultur und Tourismus, Jugend und Sport Aserbaidschans und griechischen Gästen ein Treffen statt. Während des Treffens diskutierten die Seiten die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern sowie die Projekte, die in der Zukunft umgesetzt werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind