WIRTSCHAFT


In Baku findet Aserbaidschan-VAE Businessforum statt

A+ A

Baku, 20. Oktober, AZERTAC

Laut der Auskunft des Fonds zur Export-und Investitionsförderung in Aserbaidschan (AZPROMO) gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC halten Aserbaidschan und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) in Baku ein Business-Forum ab.

Der Leiter von AZPROMO Rufat Mammadov sprach bei seiner Rede von Handelsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Er wies darauf hin, dass es sin Aserbaidschan ein günstiges Geschäftsklima gibt, und das Land gute Infrastruktur in der Region hat.

Der stellvertretende Geschäftsführer der Vereinigten Arabischen Emirate “Dubai Exports", Mohammed Ali Al Kamali, stellte fest, dass am heutigen Forum mehr als 20 Unternehmen der VAE, die in den Bereichen wie Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie, Bau, Pharmazeutik, Verpackung, Tourismus, Parfüm und auf anderen Gebieten tätig sind.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind