KULTUR


In Baku wird internationales Jazzfestival stattfinden

A+ A

Baku, 9. Juli, AZERTAC

Ende Oktober und Anfang November wird in Baku ein internationales Jazzfestival stattfinden. Das symphonische Estradenorchester des Aserbaidschanischen Staatlichen Gesangstheaters namens Raschid Behbudov spielt schon Proben und wird auf dem Festival mit einem großen Musik-Programm auftreten.

In seinem Gespräch mit einem Korrespondenten der AZERTAC sagte er, dass auf dem Festival die Werke von aserbaidschanischen und ausländischen Komponisten in neuer Präsentation dargeboten werden.

Zum internationalen Musikfestival sind Schlagzeuger, Klavierspieler, Saxophonisten und Kontrabassisten aus Deutschland, der Ukraine und Georgien eingeladen. Und der aserbaidschanische Künstler Salman Gambarov wird Klavier spielen. Die Musik, die er auf dem Festival präsentieren wird, ist eine Improvisation für lautlosen georgischen Film „Meine Großmutter“.

Hier sei erwähnt, dass Salman Gambarov ebenfalls eine Musik für den im Jahr 1930 gedrehten Stummfilm „Latif“ improvisiert hat.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind