OFFIZIELLE CHRONIK


In Guba „Grünes Theater“ zur Nutzung übergeben VİDEO

A+ A

Guba, den 18. September (AZERTAG). Am18. September hat Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev bei seinem Besuch in Guba an der Eröffnungsfeier eines „Grünen Theaters“ teilgenommen.

Man überreichte der First Lady von Aserbaidschan Mehriban Aliyeva einen Blumenstrauß.

Das Staatsoberhaupt zerschnitt das Rote Band für symbolische Eröffnung des „Grünen Theaters“.

Man informierte den Staatschef, dass das Theater für die Durchführung von großen Kulturveranstaltungen gebaut wurde. Der Bau des Gebäudes begann auf Initiative der Heydar Aliyev-Stiftung Anfang dieses Jahres.

Dem Staatschef wurde auch mitgeteilt, dass das Theater einen Zuschauerraum mit 1000 Sitzplätzen hat. Es wurde festgestellt, dass Theater im Kultur-und Erholungspark namens Heydar Aliyev gebaut worden ist. Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin wurden auch über einen Flaggenkomplex informiert, der im Park gebaut war.

Es wurde mitgeteilt, dass im Kultur -und Erholungspark auch ein Kinderunterhaltungszentrum geschaffen wurde. Im Café mit einer Gesamtfläche von 480 Quadratmetern werden Sommer- und Winterhallen betrieben werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden