POLITIK


In Italien ein Buch “Berg-Karabach-Konflikt und Völkerrecht” erschienen

A+ A

Rom, 27. Oktober, AZERTAG

In Italien wurde ein Buch mit dem Namen “Berg-Karabach-Konflikt und Völkerrecht” veröffentlicht.

Im Buch, dessen Autorin Professorin Natalino Ronzitti ist, sind die rechtlichen Aspekte des Konflikts geforscht sowie die friedlichen Lösungswege des Problems analysiert.

Darüber hinaus wies die Autorin in ihrem Buch auf die Möglichkeiten der Beilegung des Konfliktes auf der Grundlage der Bestimmungen der Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen hin.

Das Buch ist in Hinsicht auf die Vermittlung der detaillierten Informationen und Wahrheiten über den Berg-Karabach-Konflikt an die italienischen Leser von Bedeutung.

Magsud Dadaschov

Sonderkorrespondent der AZERTAG

Rom

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind