POLITIK


In London ein Forum “Modell für die Integration Aserbaidschans ins Europa” stattfinden

A+ A

Baku, den 18. Oktober (AZERTAG). Am 23. Oktober wird die Organisation für europäische Integration der aserbaidschanischen Jugend in der Stadt London ein Forum “Modell für die Integration Aserbaidschans ins Europa” abhalten.

Anzumerken ist, dass das Forum mit Unterstützung des Staatsrates für Unterstützung der NGOs beim Präsidenten der Republik Aserbaidschan und der aserbaidschanischen Botschaft in Großbritannien zustande kommt. Das Ziel des Forums ist an die Weltgemeinschaft über die Realitäten unseres Landes zu vermitteln.

Wie in der Organisation AZERTAG berichtet hat, werden auf dem Forum der Botschafter Aserbaidschans in Großbritannien Fakhraddin Gurbanov, Mitarbeiter des Zentrums für strategische Studien beim Präsidenten der Republik Aserbaidschan Rovschan Ibrahimov und Gulmira Rzayeva, führender Expertin des Projektes “TASIM/EuroCA” vom Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologien Sabina Hasanova über große Entwicklung des Landes in den letzten Jahren, die Dynamik der gegenseitigen Beziehungen mit der Europäischen Union, die in diesem Bereich erzielten Fortschritte, sowie über das Potenzial für den Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Europäischen Union informieren.

Am Forum wird die Teilnahme von Vertretern der Öffentlichkeit von Großbritannien, Experten, die sich für unsere Region interessieren, jungen Aktivisten, Vertretern der Geschäftskreise, NGOs und des diplomatischen Korps in London erwartet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind