KULTUR


In Montenegro wurde die Büste von Huseyn Javid errichtet

A+ A

Baku, den 12. September (AZERTAG). Am 11. September haben im historischen Park “König” der Hauptstadt von Montenegro Podgorica die Enthüllung der Büste des hervorragenden aserbaidschanischen Dichters und Dramatikers Huseyn Javid und die Eröffnungsfeier der “Baku” Straße im zentralen Teil der Stadt stattgefunden.

Wie man in der diplomatischen Vertretung Aserbaidschans in Montenegro AZERTAG mitgeteilt hatte, nahmen an der Veranstaltung Premierminister von Montenegro, Milo Djukanovic und stellvertretender Premierminister der Republik Aserbaidschan Eltschin Afandiyev, Kulturminister Montenegros Branislav Micunovic, Botschafter von Aserbaidschan in Montenegro Eldar Hasanov, darunter Bürgermeister der Stadt Podgorica M.Mugosa, Staats-und Regierungsbeamten, Vertreter des diplomatischen Korps, prominente Intellektuellen, kulturell- und Kunstschaffenden und Medienvertreter teil.

Dann wurde im Park ein Lorbeerbaum als Symbol für Freundschaft und Frieden der Aserbaidschan-Montenegro Beziehungen gepflanzt.

Bei der Veranstaltung traten der Ministerpräsident von Montenegro, M.Djukanovic, stellvertretender Premierminister Aserbaidschans E.Afandiyev, Kulturminister von Montenegro B.Micunovic darunter Botschafter von Aserbaidschan in Montenegro E. Hasanov auf.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind