POLITIK


In Nachitschewan Offiziersfamilien neue Dienstwohnungen zur Nutzung übergeben

A+ A

Nachitschewan, 25. Juni, AZERTAC

Wie der Pressedienst der Obersten Versammlung der Autonomen Republik Nachitschewan gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC erklärte, sind am Samstag, dem 25. Juni in der Stadt Nachitschewan anlässlich des 98. Jahrestages der Streitkräfte neun Offiziersfamilien neue Dienstwohnungen, einschließlich im Militärstädtchen neu angelegter Park zur Nutzung übergeben worden.

Vorsitzender der Obersten Versammlung der Autonomen Republik Nachitschewan Vasif Talibov nahm ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Stellvertretender Verteidigungsminister Aserbaidschans, Armeekommandeur des selbständigen Truppenbestands, Generalleutnant Karam Mustafayev erstattete dem Vorsitzenden der Obersten Versammlung der Autonomen Republik Nachitschewan einen Rapport.

Es wurde festgestellt, dass in den Zweizimmer- und Dreizimmerwohnungen alle kommunalen Bedingungen geschaffen worden sind. Die Wohnungen sind mit Möbel ausgestattet. Während der Bauarbeiten wurden weitere sechs Dienstgebäude im Militärstädtchen gründlich rekonstruiert.

V. Talibov überreichte den Offiziersfamilien die Einweisungsscheine und wünschte ihnen Wohlleben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind