OFFIZIELLE CHRONIK


In Scheki hat sich eine neue Kindereinrichtung mit 160 Plätzen eröffnet VIDEO

A+ A

Scheki, 4. November, AZERTAC

Am Mittwoch, dem 4. November hat Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev an der Eröffnung einer neuen Kindereinrichtung mit 160 Plätzen teilgenommen, die auf Initiative der Heydar Aliyev Stiftung in Scheki gebaut worden ist.

Der Staatschef zerschnitt das rote Band für eine symbolische Eröffnung des Gebäudes.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev machte sich mit den hier geschaffenen Bedingungen vertraut.

Das Staatsoberhaupt wurde informiert, dass in Anbetracht des Bedarfs von Scheki der Bau von zwei Vorschuleinrichtungen mit 160 und 100 Plätzen fast abgeschlossen ist und bald zur Nutzung übergeben werden sollte. Das neue dreistöckige Gebäude des Kindergartens hat eine Gesamtfläche von 3490 Quadratmetern. Hier wurden für die Unterhaltung und Erziehung von Kindern alle notwendigen Bedingungen geschaffen und moderne Attraktionen installiert.

Es wurde festgestellt, dass in Scheki insgesamt 61 Vorschuleinrichtungen funktionieren, in denen 2760 Kinder erzogen werden.

Präsident Ilham Aliyev äußerte sich zufrieden über die getanen Arbeiten und gab entsprechende Anweisungen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden