POLITIK


In Sofia werden Vorbereitungsfragen für IV. Globales Bakuer Forum diskutiert

A+ A

Baku, 5. Februar, AZERTAC

Der Co-Vorsitzende des internationalen Nizami Ganjavi-Zentrums, Direktor der Bibliothek von Alexandria, Ismail Serageldin, hat sich mit dem ehemaligen bulgarischen Präsidenten Petar Stoyanov und dem Vizepräsidenten Margarita Popowa getroffen.

Wie AZERTAC unter Berufung auf das Staatliche Komitee für die Arbeit mit Diaspora mitteilt, wurden beim Treffen die Aktivität des internationalen Nizami Ganjavi Zentrums und seine internationalen Veranstaltungen besprochen. Die Seiten tauschten ihre Meinungen über die Vorbereitungsfragen für das IV. Globale Bakuer Forum aus, das am 10. und 11. März in Baku stattfindet.

Hier sei festgestellt, dass der Co-Vorsitzende des internationalen Nizami Ganjavi Zentrums im Rahmen seines Besuch in Bulgarien einen Vortrag an der Universität Sofia hielt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind