POLITIK


In Teheran wurden die Aussichten für weiteren Ausbau der Aserbaidschan-Türkei Beziehungen diskutiert

A+ A

Teheran, den 26. November (AZERTAG). In Teheran findet die XXI. Sitzung des Ministerrates der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit (OIC) statt. Im Rahmen der Sitzung hat sich der aserbaidschanische Minister für Auswärtige Angelegenheiten, Elmar Mammadyarov, mit seinem türkischen Amtskollegen, Ahmet Davutoglu, getroffen.

Auf dem Treffen wurden die Aussichten für weiteren Ausbau der bilateralen Beziehungen diskutiert, fand ein Meinungsaustausch über die Fragen der Zusammenarbeit im Rahmen der internationalen Organisationen sowie regionale Entwicklung statt.

Sabir Schahtakhti

EB von AZERTAG

Teheran

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind