POLITIK


In Washington findet das Forum „USA-Aserbaidschan: ein Blick in die Zukunft“ statt

A+ A

Baku, den 28. April (AZERTAG). Am 29-30. April findet in Washington das Forum „USA-Aserbaidschan“: ein Blick in die Zukunft“ statt.

AZERTAG zufolge werden an der Veranstaltung Politiker, Gelehrten, Persönlichkeiten des öffentlichen und religiösen Lebens von Aserbaidschan und den USA teilnehmen.

Diese Treffen finden regelmäßig statt und dienen zur Entwicklung von Beziehungen zwischen zwei Staaten. Seit drei Jahren wird in Amerika das Forum „USA-Aserbaidschan: ein Blick in die Zukunft“ abgehalten. In dieser Zeit wurden die Beziehungen Aserbaidschans und USA noch näherund stärker.

Im vorigen Jahr fand solch ein Treffen in Baku statt. „Damals erklärte der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev bei der Eröffnungsfeier, dass die Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf der Ebene der strategischen Partnerschaft sind. Die Themen von jetzigen Treffen umfassen alle Bereiche unseres Lebens, sowie die Fragen von globalem Interesse “, - sagte der Abgeordnete von Milli Medschlis (Nationalversammlung) Samad Seyidov.

Die Wichtigkeit Aserbaidschans als zuverlässiger Partner wird auf der ersten Sitzung unter dem Titel „Aserbaidschan: zuverlässiger Freund an der wichtigen globalen Kreuzung“ besprochen. Der Moderator der Sitzung ist der politische Analytiker George Friedman. Zum Thema der Sitzung „Aserbaidschan – die wachsende Wirtschaft: Energie und die Zukunft“ wird Energiepotenzial Aserbaidschans.

Der Abgeordnete von Milli Medschlis Asim Mollazadeh betonte, dass Aserbaidschan eine wichtige Rolle in der Energieversorgung von Europa spielt.

Auf der Veranstaltung wird auch die Aserbaidschan- USA Zusammenarbeit im Bereich der Bildung besprochen.

Eines der wichtigsten Themen auf der Sitzung wird der armenisch-aserbaidschanische Berg-Karabach Konflikt sein.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind