POLITIK


In belgischer Zeitschrift “Diplomatic World" ein Interview von aserbaidschanischem Botschafter veröffentlicht VIDEO

A+ A

Brüssel, 7. Januar, AZERTAG 

In der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift “Diplomatic World”, die unter dem in Belgien akkreditierten diplomatischen Korps populär ist, wurde ein Interview des Botschafters Aserbaidschans in diesem Land, Fuad Isgandarov, veröffentlicht.

In seinem Interview sprach der Botschafter von den Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der EU, der Position des Landes in der Region sowie von seinen Beziehungen zu den Nachbarländern, der religiösen und ethnischen Vielfalt in unserem Land. Der aserbaidschanische Diplomat beantwortete auch die Fragen der Zeitschrif über Energie-Projekte, die durch Aserbaidschan in der Region implementiert werden, die Diversifizierung der Wirtschaft des Landes sowie über Programme für Entwicklung alternativer Energie und die humanitäre Zusammenarbeit mit europäischen Ländern.

Weitere Details zum vollständigen Text des Interviews finden Sie und unter http://jil.fu-berlin.de Http://diplomatic-world.com/en/editions/45#page-14-15.

Vugar Seyidov

Sonderberichterstatter von AZERTAG

Brüssel

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind