REGIONEN


In den ersten Novruz-Festtagen besuchen Scheki ca. 10 Tausend Touristen

Scheki, 22. März, AZERTAC

Wie jedes Jahr ist auch in diesem Jahr ein Wachstum in der Zahl der nach Scheki kommenden ausländischen Touristen zu beobachten. In den ersten Tagen des Frühlingsfestes Novruz haben ca.10 Tausend ausländische Touristen Scheki besucht. Angesichts der anhaltenden Festtage wird diese Zahl bis zum Ende des Festes voraussichtlich weiter steigen.

Das teilte Leiterin der regionalen Abteilung für Kultur und Tourismus Mirvari Zeynalov mit.

Ihr zufolge bilden ausländische Touristen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Russland und dem Iran absolute Mehrheit.

Derzeit funktionieren in der Scheki Region mehr als 15 Hotels und touristische Komplexe. Jedoch ist es fast unmöglich, in den Festtagen freie Zimmer zu finden. Darüber hinaus ist auch die Zahl von Menschen, die in privaten Häusern bleiben wollen, in den letzten Jahren deutlich gestiegen, fügte sie hinzu.

Die Touristen besuchen die Novruz-Feierlichekiten organisiert in einzelnen Vierteln der Stadt, lernen alte Traditionen des aserbaidschanischen Volkes näher kennen.

Abugasim Badal kam nach Scheki zusammen mit seiner Frau aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Davor waren sie in Baku und Gabala. Sie finden die Klima, das Wetter, die Natur, historische Stätten von Scheki besonders schön. Insbesondere wurden sie vom Palast des Khane von Scheki sehr beeindruckt. Er sagte, dass der Palast nocmals beweist, wie eine reiche Kultur Scheki hat.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind