POLITIK


In der Nationalversammlung wurden die aserbaidschanisch-afghanischen interparlamentarischen Beziehungen besprochen

A+ A

Baku, den 20. Mai (AZERTAG). Im Ausschuss für internationale und interparlamentarische Beziehungen von Milli Medschlis (Nationalversammlung) der Republik Aserbaidshan hat ein Treffen mit einer Gruppe von afghanischen Parlamentariern stattgefunden.

Der Leiter des Ausschusses für internationale Beziehungen des Oberhauses des Parlaments von Afghanistan, Nisar Ahmad Hares, sagte, dass der aktuelle Stand der Beziehungen zwischen den beiden Ländern zufriedenstellend ist. Er betonte die Rolle der interparlamentarischen Beziehungen in der Entwicklung der Zusammenarbeit. N.A.Hares wieß darauf hin, der Besuch der afghanischen Parlamentsdelegation in Aserbaidschan sei von großer Bedeutung für die Entwicklung der bilateralen Beziehungen.

Auf dem Treffen diskutierten die Parlamentarier der beiden Länder die Weiterentwicklung der interparlamentarischen Beziehungen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind