POLITIK


In der Zeitung “The Hill“ ein Artikel über aggressive Politik Armeniens veröffentlicht

Baku, 20. Februar, AZERTAC

In der Auslage vom 18. Februar der Zeitung “The Hill“ ist ein Artikel von Generalkonsul Aserbaidschans in Los Angeles Nasim Agayev veröffentlicht worden. Im Artikel unter dem Titel “Jetzt ist es Zeit für Frieden im Kaukasus“ handelt es sich um die Notwendigkeit einer baldigen Regelung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach Konfliktes.

Laut der Auskunft des Generalkonsulats Aserbaidschans in Los Angeles gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC geht der Generalkonsul davon aus, dass es genug internationale Rechtsgrundlagen für die Erzielung eines dauerhaften Friedens.

Im Artikel ging es auch um den Völkermord von Chodschali, der sich in der kommenden Woche zum 25. Male jährt. Die Leser werden darüber ins Bild gesetzt, dass in der Nacht vom 25. bis 26. Februar 1992 die Streitkräfte Armeniens die Stadt Chodschali in Bergkarabach an griffen. Chodschali wurde in einer Nacht dem Erdboden gleich gemacht. In Chodschali wurde ein grausames Massaker angerichtet -Kinder, Frauen, alte Menschen, Kranke wurden mit unglaublicher Brutalität und Erbarmungslosigkeit getötet. Bei diesem Kriegsverbrechen kamen insgesamt 613 Personen darunter ca. 300 Kinder Frauen und Ältere ums Leben.

Der Artikel ist unter dem Link zu lesen: http://thehill.com/blogs/pundits-blog  kennenlernen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind