POLITIK


In der amerikanischen Zeitung Oil & Gas Journal ein Artikel „Aserbaidschan ist bestrebt, die Wirtschaft vor dem Hintergrund des Energiesektors zu diversifizieren“ veröffentlicht

A+ A

Washington, den 3. Mai (AZERTAG). In amerikanischer Zeitung „Oil & Gas“ wurde ein Artikel unter dem Titel „Aserbaidschan ist bestrebt, seine Wirtschaft vor dem Hintergrund des Energiesektors“ zu diversifizieren. Unter Berufung auf die Aussagen von Sitzungsteilnehmern auf dem Forum zum Thema „US- Aserbaidschan: ein Blick in die Zukunft“ schreibt der Autor Nick Schnee, dass die Wirtschaft Aserbaidschan zweifellos aus dem Öl -und Gasindustrie viel profitiert.

Jedoch legte die Regierung den Grundstein einer erfolgreichen Tätigkeit auch in anderen Bereichen der Wirtschaft.

 Der amtierende Assistent des Ministers für Energetik für internationale Beziehungen Jonathan Elkind hat in seiner Rede auf dem Forum darauf hingewiesen, dass das offizielle Washington die langfristigen Beziehungen der USA zu Aserbaidschan unterstützt, die Gewährleistung der Diversifizierung der globalen Wirtschaft will. J.Elkind betonte, dass Aserbaidschan viele Möglichkeiten für die Entwicklung anderer Arten von Unternehmen und Branchen bietet.

Der Autor des Artikels Forum begrüßt in seinem Artikel gute Möglichkeiten, die für ausländische Investoren in Aserbaidschan existieren.

Anzumerken ist, dass das dritte Forum „US- Aserbaidschan: ein Blick in die Zukunft am April 29-30. April in Washington, im berühmten Hotel Willard Intercontinental stattgefunden hat, von der Versammlung von Freunden Aserbaidschans und mit Unterstützung der SOCAR organisiert wurde.

Yusif Babanli

EB von AZERTAG

Washington

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind