KULTUR


In der aserbaidschanischen Nationalbibliothek fand die Unterzeichnung eines Memorandums über die Zusammenarbeit mit der Präsidentenbibliothek namens Boris Jelzin und nationalen Akademiebibliothek der Republik Kasachstan statt

A+ A

Baku, den 27. September (AZERTAG). In der aserbaidschanischen Nationalbibliothek fand im Rahmen der III. Internationalen Buchausstellung organisiert durch das Ministerium für Kultur und Sport und gewidmet dem 90-jährigen Jubiläum des Nationalleaders Heydar Aliyev die Unterzeichnung eines Memorandums über die Zusammenarbeit mit der Präsidentenbibliothek namens Boris Jelzin in Sankt Petersburg und Nationalen Akademischen Bibliothek der Republik Kasachstan statt. 

AZERTAG zufolge erzählte der Leiter der Aserbaidschanischen Nationalen Bibliothek namens M. F. Achundzadeh Karim Tairov kurz über die Vervollkommnung der bibliothekarischen Aktivitäten für die letzten Jahre und betonte, dass in diesem Jahr die Bibliothek ihr 90-jähriges Jubiläum feiert.

Mit einer Begrüßungsrede traten ebenfalls der Leiter der Russischen Staatlichen Bibliothek Alexander Visliy, Leiter der Abteilung vom Ministerium für Kultur und Tourismus Aserbaidschans Vagif Bachmanly auf.

Anschließend fand die Unterzeichnung des Memorandums über die Zusammenarbeit statt.

Das Memorandum über Zusammenarbeit wurde vom Direktor der Nationalbibliothek namens M.F. Achundzadeh Karim Tairov und dem Direktor der Präsidentenbibliothek namens Boris Jelzin in Sankt Petersburg Alexander Verschinin unterzeichnet.

Das Memorandum über die Zusammenarbeit mit der nationalen Akademiebibliothek der Republik Kasachstan unterschrieben die stellvertretende Generaldirektorin dieser Bibliothek Janna Schaimuchanbetova und Direktor der Aserbaidschanischen Nationalbibliothek namens M.F. Achundzade Karim Tairov

Anschließend fand die Eröffnung der Abteilung „Museum für seltene Bücher“ in der Aserbaidschanischen Nationalbibliothek namens M.F. Achundzaden statt.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind